Im bequemen Schnellzug mit Speisewagen geht es in schneller Fahrt gen Süden. Wer mag, frühstückt im Speisewagen von 1935. Beim Halt in Saalfeld können Sie in Busse umsteigen, die Sie direkt zu den legendären Feengrotten bringen. Verbringen Sie zauberhafte Momente in den magisch farbigen Höhlenlandschaften des ehemaligen Alaunschiefer-Bergwerksstollen. Familien erkunden den Abenteuerwald Feenweltchen mit dem Feenwipfelschloss.

Wer lieber hoch hinaus möchte, bleibt im Zug und fährt weiter ins zauberhafte Schwarzatal. Am Bahnhof Obstfelderschmiede wird zur Bergbahn umgestiegen: Zunächst geht’s mit der Standseilbahn in die Höhe, oben erinnern die Triebwagen auf der Flachstrecke an die alten Berliner S-Bahnzüge … Eine kleine Wanderung durch das beschauliche Hochtal oder eine ländliche Einkehr runden den Tagesausflug ab, bevor es bequem in den Wagen aus den 30ern zurück nach Berlin geht.

   

 
Dampflok. Historische Diesellok mit Speisenwagen.
Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung.
Wahlweise: Bustransfer vom Bahnhof Saalfeld zu den Feengrotten, Eintritt Feengrotten Saalfeld
oder: Fahrkarte der Oberweißbacher Bergbahn (Bergstrecke + Flachstrecke)
 
     

     
 
6:40
 
Bln-Schöneweide
 
-
23:00
   
ab
7:00
  Bln-Lichterfelde Ost  
an
22:45
   
ab
8:00
  Jüterbog  
an
21:30
   
ab
9:30
  Halle (Saale) Hbf.  
an
20:00
   
ab
11:00
  Saalfeld  
an
18:00
   
-
12:00
Obstfelderschmiede
17:00
   
     
  Alle Zeiten ohne Gewähr. Bitte beachten Sie unsere AGB!  
   

 
     

 
Für alle Fragen rund um unsere Fahrten oder zu einer getätigten Buchung steht ihnen unser Dampflok-Reisebüro in der DampflokMetropole Berlin-Schöneweide per eMail gern zur Verfügung.
   
 
Impressum | AGB | Presse | Kontakt | ©2020. Alle Rechte vorbehalten.